14. Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup 2018

 

(ITF Beach Tennis Tour)

 

 

 

Am Samstag den 08.September startete die 14. Auflage des Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup, bei der sich auf den Beach Plätzen in Oedheim 38 Beach-Tennis-Spieler aus ganz Deutschland trafen, um wertvolle und heißbegehrte Punkte für die ITF-Weltrangliste zu sammeln.

 

Tolle Stimmung, familiäre Atmosphäre und packende Ballwechsel – das zeichnet Beach-Tennis aus und ist nach der Tennissaison eine gelungene Abwechslung für Jedermann.

 

In der Damen Konkurrenz wurde die 8 Paarungen in zwei Gruppen gespielt. Sarah-Kristin Fricke (ITF 171) & Nele Unholz (ITF 244) dominierten Gruppe A und zogen ohne eine Niederlage ins Finale ein. Dort trafen sie auf Lisa-Marie Bürkle (ITF 438) & Sophie Schmidt (ITF 208) die auch nur ohne ein einziges Spiel abzugeben ins Finale einzogen. Hier behielten Bürkle & Schmidt die Oberhand und siegten mit 6:1 6:0.

 

11 Herren Paarungen traten in der Herren Konkurrenz im K.O. System gegeneinander an. Aus Oedheimer Sicht ergatterten sich gleich 4 Paarungen wichtige Weltranglistenpunkte in packenden Matches. Die an eins gesetzten Alexander Bailer (ITF 60) & Benjamin Blank (ITF 205) hatten keine Probleme ins Finale einzuziehen. In der unteren Hälfte des Turniertableau setzten sich Oliver Munz (ITF 172) & Alexander Stähle (ITF 219) ebenfalls souverän durch. Mit großer Vorfreude erwarteten einige Zuschauer das ausgeglichene Finale. Am Ende siegten Bailer & Blank mit 7:5 7:5.

 

Die Sieger erhielten Urkunden und Oliver Munz dankte der Turnierorganisation für ununterbrochene 14 Jahre als einziger Veranstalter und überreichte Benjamin Reinhardt stellvertretend einen Geschenkkorb - der TC Oedheim bedankt sich und stellt für die 15. Veranstaltung in 2019 Überraschungen in Aussicht!

Bilder findet ihr weiter unten nach den Tableaus

 

Volksbank Heilbronn Beach Tennis Cup
 
               
ITF Beach Tennis Tour                        
                           
Week of     Venue Country     Category Event
Type
Tournament
Referee
Tournament
Director
     
03 September 2018   Oedheim Germany     Women's Doubles Lars Arnhold Ralf Kegel      
First Name Family Name Nationality                      
GROUP A     Sarah-Kristin Fricke Kirsten Ahrens Susanne Münch Ann Brauneisen Final
Position
Final  
      Nele Unholz Nina Lang Eva Schneider Katarina Hvizdos    
Sarah-Kristin Fricke GER X 62 60 26 63 64 60 62 1 Fricke  
Nele Unholz GER Unholz  
     
Kirsten Ahrens GER 26 06 X 16 16 63 60 3    
Nina Lang GER    
     
Susanne Münch GER 62 36 46 61 61 X 60 61 2    
Eva Schneider GER    
     
Ann Brauneisen GER 06 26 36 06 06 16 X 4   Champions
Katarina Hvizdos GER   Bürkle
                          Schmidt
GROUP B     Lisa-Marie Bürkle Janina Ahrens Claudia Schaupp Nathalie Fricke Final Position   61 60
      Sophie Schmidt Charlize Hummel Bettina Schindler Mirjam Kuhn    
Lisa-Marie Bürkle GER X 60 60 60 60 60 60 1 Bürkle  
Sophie Schmidt GER Schmidt  
     
Janina Ahrens GER 06 06 X 62 61 64 61 2    
Charlize Hummel GER    
     
Claudia Schaupp GER 06 06 26 16 X 16 57 4    
Bettina Schindler GER    
     
Nathalie Fricke GER 06 06 46 16 61 75 X 3    
Mirjam Kuhn GER    

 

 

 

Volksbank Heilbronn Beach Tennis Cup    
 
 
ITF Beach Tennis Tour            
                   
Week of   Venue Country   Category Event Type Tournament
Referee
Tournament
Director
03.09.2018 Oedheim Germany $0 Men's Doubles Lars Arnhold Ralf Kegel
        Round 1 Quarterfinals Semifinals Final Champions
Draw Position St. Seed Nationality First Name Family Name      
                   
1   1 GER Bailer Alexander        
GER Blank Benjamin        
            Bailer      
2       BYE   Blank      
  BYE          
              Bailer    
3     GER Peters Andre   Blank    
GER Schwätter Marvin   61 60    
            Peter      
4     GER Curkovic Ivan Schwätter      
GER Haberkern Alexander 67(8) 62 63      
                   
5   3 GER Koch Mario     Bailer  
GER Pfister Maximilian     Blank  
            Koch   61 63  
6       BYE   Pfister      
  BYE          
              Koch    
7       BYE     Pfister    
  BYE     62 60    
            Lorenz      
8     GER Lorenz Jörg Spengler      
GER Spengler Patrick        
                  Bailer
9     GER Bergelt Christian       Blank
GER Frank Michael       75 75
            Günther      
10     GER Günther Dominik Reinhardt      
GER Reinhardt Benjamin 64 63      
              Bischoff     
11       BYE     Engesser    
  BYE     76(4) 75    
            Bischoff      
12   4 GER Bischoff Jonas Engesser      
GER Engesser Tom        
                   
13     GER Friedmann Markus     Munz  
GER Schoch Heiko     Stähle  
            Salomon   61 62  
14     GER Salomon Tom Salomon      
GER Salomon Maximilian 64 63      
              Munz    
15       BYE     Stähle    
  BYE     61 60    
            Munz      
16   2 GER Munz Oliver Stähle      
GER Stähle Alexander        

 

 

ITF Beach Tennis Turnier in Oedheim 2018 am 8. September

  FAMILY
NAME
FIRST
NAME
NATION ITF
RANKING
FAMILY
 NAME
FIRST
NAME
NATION ITF RANKING ITF COMB. RANKING ACCEPTANCE METHOD
1 Schaupp Claudia GER   Schindler Bettina GER     C
2 Brauneisen Ann GER   Hvizdos Katarina GER     C
3 Ahrens Janina GER 535 Hummel Charlize GER   535 B
4 Münch Susanne GER   Schneider Eva GER     C - LE
5 Fricke Sarah-Kristin GER 171 Unholz Nele GER 244 415 A - LE
6 Fricke Nathalie GER   Kuhn Mirjam GER 657 657 B - LE
7 Ahrens Kirsten GER 1108 Lange Nina GER   1108 B - LE
8 Bürkle Lisa-Marie GER 438 Schmidt Sophie GER 208 646 A - LE

 

  FAMILY
NAME
FIRST
NAME
NATION ITF
RANKING
FAMILY
 NAME
FIRST
NAME
NATION ITF RANKING ITF COMB. RANKING ACCEPTANCE METHOD
1 Bailer Alexander GER 60 Blank Benjamin GER 205 265 A
2 Munz Oliver GER 172 Stähle Alexander GER 219 391 A
3 Koch Mario GER 1094 Pfister Maximilian GER 1094 2188 A
4 Bischoff Jonas GER 1275 Engesser Tom GER 1275 2550 A
5 Friedmann Markus GER   Schoch Heiko GER     C
6 Löser Sven GER   Salomon Maximilian GER     C
7 Günther Dominik GER   Reinhardt Benjamin GER     C
8 Peters Andre GER   Schwätter Marvin GER     C
9 Lorenz Jörg GER   Spengler Patrick GER Late Entry LE C
10 Curkovic Ivan GER   Haberkern Alexander GER Late Entry LE C
11 Bergelt Christian GER   Frank Michael GER Late Entry LE C

 

 

13. Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup (ITF Beach Tennis Tour)

 

 Am Wochenende des 12. August fand die 13. Auflage des Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup statt, bei der sich in Oedheim Beach-Tennis-Spieler aus ganz Deutschland trafen, um wertvolle Punkte für die ITF-Weltrangliste zu sammeln.

 

Tolle Stimmung, familiäre Atmosphäre und packende Ballwechsel – das zeichnet Beach-Tennis aus und ist nach der Tennissaison eine gelungene Abwechslung für Jedermann. Aus Oedheimer Sicht sicherten sich Jonas Bischoff/Tom Engesser mit ihrem Sieg gegen die Burladinger Maximilian Pfister/Mario Koch Punkte für die Weltrangliste. Gegen die anderen Gegner hatten die Lokalmatadoren trotz guter Leistung jedoch keine Chance. Das Nachsehen hatten sie gegen das erstgesetze Doppel Oliver Munz (ITF 93)/Alexander Stähle (ITF 130) sowie gegen das Duo Alexander Bailer (ITF 103)/Pit Grosse-Wilde, der in Oedheim sein erstes Herren-Weltranglistenturnier bestritt und die letzten zwei Jahre für Deutschland bei der U14-Weltmeisterschaft antrat. Im Spiel um den Gruppensieg behielten die Routiners Munz/Stähle gegen Bailer/Grosse-Wilde mit 6:3/7:6 die Oberhand.

 

In der zweiten Gruppe setzten sich die an Nummer 2 gesetzten Tobias Notter (ITF 137)/Benjamin Blank (ITF 165) durch. Einzig das aus Nordrhein-Westfalen angereiste Doppel Hauke Grosse Holthaus/Oliver Wagner konnten ihnen die Stirn bieten, am Ende hieß es dennoch 6:3/7:6 für Notter/Blank.

 

Im Finale, das die beiden Gruppensieger austrugen, gewannen Notter/Blank gegen Munz/Stähle souverän 6:0/6:1. Dabei profitierten die Sieger von der Verletzung von Munz, der danach nicht mehr auf dem erforderlichen Niveau agieren konnte. Notter verteidigt damit seinen Titel, den er letztes Jahr noch an der Seite seines österreichischen Partners gewann.

 

 

12. Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup 2016 (ITF Beach Tennis Tour)

 

 Am Wochenende des 27. August fand die 12. Auflage des Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup statt, bei der sich Spieler aus Österreich, Griechenland, Frankreich und ganz Deutschland in Oedheim trafen, um wertvolle Punkte für die ITF-Weltrangliste zu sammeln.

 

Bei den Damen dominierten Lisa-Marie Bürkle und Ina Stoller, die sich im Finale gegen Sabrina Harder und Ann Brauneisen 6:1/6:4 durchsetzten.  

 

Die Favoriten setzten sich auch in der Herren-Konkurrenz durch. Das Topgesetzte Doppel Tobias Notter und Martin Schmidt zog überraschend deutlich gegen Oliver Munz und seinen griechischen Partner Dimitrios Moutas ins Finale ein. Im zweiten Halbfinale behielten Hauke Holthaus und Oliver Wagner aus Dortmund gegen die Lokalmatadoren Jonas Bischoff und Maximilian Salomon, die von der verletzungsbedingten Aufgabe des französischen Doppels profitierten, die Oberhand. In einem spannenden Finale zeigten beide Teams tolles Beachtennis mit packenden Ballwechseln. Am Ende sicherten sich Notter an der Seite seines österreichischen Partners Schmidt mit 6:7/6:1/6:2 den Titel und klettern mit ihrem Sieg in der Weltrangliste weiter nach oben.

 

Im anschließenden Mixed gewannen Lisa-Marie Bürkle und Benjamin Reinhardt im Finale gegen Ina Stoller und Lars Arnhold.

 

11. Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cup 2015 (ITF Beachtennis Tour Grade 4)

 Am Wochenende des 22./23. August fand die 11. Auflage des Volksbank Heilbronn Beach-Tennis-Cups statt, bei der sich das Who is Who der deutschen Beachtennisszene wieder in Oedheim traf, um wertvolle Punkte für die ITF-Weltrangliste zu sammeln.

Bei den Damen dominierten Monika Keller und Julia Junker Gruppe A und sicherten sich den Gruppensieg. Im Finale trafen sie überraschend auf das Oedheimer-Duo Kira Marche und Chiara Stammer, die sich in Gruppe B wegen des besseren Satzverhältnisses durchsetzten. Keller/Junker blieben ihrer Favoritenrolle gerecht und entschieden das Finale gegen Marche/Stammer mit 6:1/6:1 für sich.

Die Favoriten setzten sich auch bei der Herren-Konkurrenz durch. Beide gesetzten Doppel holten sich jeweils den Gruppensieg. Somit trafen die an Nummer 1 gesetzten Tobias Notter und sein Partner Benjamin Blank auf die Nummer 2 der Setzliste Oliver Munz, der an der Seite von Björn Kronshage stand. In einer spannenden Partie behielten Munz/Kronshage mit 2:6/6:3/6:4 die Oberhand und klettern mit ihrem Sieg in der Weltrangliste weiter nach vorne.